Oberarzt (m/w/d) Nephrologie / Diabetologie

  • Berufserfahrung
  • Arzt
  • Publiziert: 31.07.2020

Das Klinikum Bad Hersfeld ist als Akademisches Lehrkrankenhaus der Justus-Liebig-Universität Gießen ein modernes Krankenhaus der Schwerpunktversorgung in Osthessen. Mit 600 Betten verteilt auf 20 Kliniken und Fachabteilungen versorgt es im Jahr mehr als 26.000 Patienten stationär und über 60.000 ambulant. Das Klinikum Bad Hersfeld ist ein Schwerpunktversorger und inkludiert mit wenigen Ausnahmen alle Fachrichtungen im konservativen und operativen Bereich.

           Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen

                                     Oberarzt (m/w/d) Nephrologie/Diabetologie

Die Klinik für Nephrologie, Diabetologie und Allgemeine Innere Medizin verfügt über insgesamt 66 Planbetten; zur Behandlung der rein nephrologischen Krankheitsbilder stehen 30 Planbetten zur Verfügung. Integriert ist eine Dialysestation mit 12 Planbetten und ca. 3.000 Dialysebehandlungen jährlich. Sie bietet alle diagnostischen und therapeutischen Verfahren der Nephrologie, Hypertensiologie und Diabetologie, sämtliche Verfahren der Nierenersatztherapie für den intensivmedizinischen und stationären Bereich inkl. Peritonealdialyse, Plasmapherese, Nierenpunktionen sowie Nierenduplex-Sonographie. Die Shunt-chirurgische Versorgung der Dialyse-Patienten erfolgt gemeinschaftlich mit der Klinik für Gefäßchirurgie. Wir pflegen Kooperationen mit stationären und ambulanten Leistungsträgern, im Bereich der Diabetologie und Podologen und Diabetes-Schwerpunktpraxen, sowie der Vitalis-Klinik Bad Hersfeld und der Geriatrie in domo als Rehabilitationskliniken. 

Ihre Aufgaben

  • Betreuung stationärer Patienten mit akuten/chron. Nierenerkrankungen, sowie Typ 1- und 2 Diabetikern
  • Persönliche Einbindung in ein hochspezialisiertes, interdisziplinäres Team

Ihr Profil

  • Facharzt für Innere Medizin mit die Zusatzausbildung Nephrologie oder Interesse an deren Erwerb
  • Erfahrung in der Dialyse und Sonographie ist wünschenswert
  • Fließende Deutschkenntnisse
  • Kollegiale Persönlichkeit mit Einsatzbereitschaft
  • Kommunikationsstark

Unser Angebot

  • Alle diagnostischen und therapeutischen Verfahren der Nephrologie, Hypertensiologie, Diabetologie inklusive aller Nierenersatztherapie-Verfahren für den intensivmedizinischen und stationären Bereich
  • Innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Weiterbildung Nephrologie
  • Vergütung nach TV-Ärzte/VKA inklusive Zusatzversorgung
  • Kostenloses Wohnen im Personalwohnheim in den ersten drei Monaten
  • Beteiligung an den Umzugskosten
  • Corporate Benefits

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung!

Für weitere Informationen steht Ihnen die Chefärztin Fr. Dr. Schieren gerne zur Verfügung.

Personalabteilung | Seilerweg 29 | 36251 Bad Hersfeld
www.klinikum-hef.de

Unser Standort:
Die Festspielstadt Bad Hersfeld liegt zentral im Herzen Deutschlands, verkehrsgünstig an den Autobahnen Würzburg-Kassel und Frankfurt-Berlin und ist an das ICE-Netz angeschlossen. Alle weiterführenden Schulen sind vor Ort.
  • Chefärztin der Klinik für Nephrologie, Diabetologie und Allgemeine Innere Medizin
  • Frau Dr. med. Gisela Schieren
  • 4,97E+11